Hauptziel dieses Pro­jekts ist, die Idee des Bedin­gungslosen Grun­deinkom­mens zu ver­bre­iten und Men­schen schmack­haft zu machen, die noch nie zuvor davon gehört haben (und möglicher­weise auch nicht viel Inter­esse für solche Dinge zeigen).

idea_bulb

Wir pro­duzieren eine Serie von Kurz­fil­men (und vielle­icht eine Doku), die ein großes Pub­likum erre­ichen sollen (sprich: Main­stream),  inspiri­ert durch die Visio­nen, die von Mit­gliedern unserer Com­mu­nity ein­gere­icht wurden.

Damit sich die Leute iden­ti­fizieren mit dem Bedin­gungslosen Grun­deinkom­men, müssen wir diese sehr the­o­retis­che Idee irgend­wie verknüpfen mit dem Echten Leben. Bloß nicht noch ein weit­erer lang­weiliger Film, in dem Ökonomen 2 Stun­den lang reden und hun­derte graue Folien zeigen. (Was total super ist - für eine andere Ziel­gruppe!)
Wir müssen ein Leben mit Grun­deinkom­men zeigen, auf eine ein­fache, unter­halt­same Weise. Wir wollen Herzen berühren, die Leute zum Lachen brin­gen, zum Träu­men... zum Real­isieren, wie sehr sie das Bedin­gungslose Grun­deinkom­men brauchen! ;)

Wir sind davon überzeugt, dass das Nach­denken über dieses Thema die meis­ten Men­schen zu eben dieser Schlussfol­gerung führt. Nicht nur für uns selbst, auch für unseren Nach­barn mit der 70-Stunden-Woche, den Obdachlosen, der drüben in der alten Ziegelei haust, für unsere beste Fre­und­ing, die ihre geliebte Gitarre verkaufen musste, ja sogar für den Typen, der unser Auto geklaut hat um Essen für seine Fam­i­lie kaufen zu können!

Doch wie wird denn ein Leben mit Grun­deinkom­men über­haupt ausse­hen?? Dieser Frage wollen wir auf den Grund gehen - mit Hilfe der Com­mu­nity! Die ein­fach­ste Art, an die Mei­n­ung der Leute zu kommen, sind natür­lich Umfra­gen... doch wir wollen mehr, ein richtiges Community-Projekt.

Viel inter­es­san­ter für beide Seiten ist: Par­tizipa­tion!

Was denkst du?
Wie fühlst du dich?

Gast-Kommentar Login

*